Osmanische Eroberungsträume

Über die sich aktuell strukturierende türkisch dominierte Gruppierung „Osmanen Germany“ war schon berichtet worden:

https://vunv1863.wordpress.com/2015/08/31/boxen-fuer-den-sultan/

In Frankfurt fand vor einigen Tagen ein Treffen statt, das die Größe der bereits aufgebauten Struktur erahnen lässt:

 

 

Hier noch ein Bild eines Treffens möglicherweise nur des „Chapter Frankfurt“ im September bzw. im September hochgeladen:

 

Osmanen Frankfurt Treffen Sep 15

Treffen der „Osmanen Germany“, vermutlich „Chapter Frankfurt“, hochgeladen Sept. 2015, Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10205929728875783&set=a.1598838664307.77060.1636244439&type=1&theater

 

Aus anderen Städten gibt es ähnliche Bilder.

Die künstlerische Umsetzung der Ambitionen ist mehrdeutig. Einige Interpretationen sind nicht so recht beruhigend:

 

Osmanen Germany Bild Deutschland 150908

Bild OG Deutschlandkarte Quelle: https://www.facebook.com/780463712076422/p

 

Wie man sich inhaltlich so positioniert, mag u.a. ein Link zu einer beworbenen Veranstaltung morgen in Frankfurt illustrieren:

https://www.facebook.com/events/388634221336527/

Das wird eine Demo von Nationalisten, die die Opfer bei Armee und Polizei beklagen und sich mit dem System Erdogan solidarisieren.

So recht passt das alles nicht zu einer Selbstdarstellung auf einer assoziierten Seite:

In einem Rapp, der die Ziele der „Osmanen Germany“ darstellen soll, wird es dann noch etwas expliziter:

 

 

Da wird das „osmanische Blut“ beschworen.

Die Zahl 1453, die mehrfach erwähnt wird, ist ein besonderes Datum, nämlich die Eroberung Konstantinopels:

https://de.wikipedia.org/wiki/Eroberung_von_Konstantinopel_(1453)

Da geht es also, wie bereits vermutet, nicht nur um Körperertüchtigung, sondern da wird mit dem Sport auch mindestens ein gerüttelt Maß türkischer Nationalismus und Imperialismus transportiert. Man sollte sorgfältig beobachten, in welche Richtung sich das entwickelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.