Pierre Vogel: Hohn für Brüsseler Opfer

Dass Empathie nicht gleich verteilt ist und Betroffenheit meist auch von der Nähe zu Opfern abhängt, ist eine banale Erkenntnis. Etwas anderes ist es jedoch, am Tag nach einem schweren Terroranschlag noch einmal explizit zu posten, dass man an einem ähnlichen Ort am Tag zuvor war. Ein Bild, auf dem man feixt. Er erbaut sich offenkundig daran, welche Wirkung die eigene Präsenz an einem solchen Ort haben mag.

Genau dies hat Pierre Vogel vorgestern vorexerziert: Er postet ein Foto, wie er grinsend in einem Gebetsraum im Frankfurter Flughafen steht:

 

 

Auch ohne explizite Ausführung weiß Vogel ganz genau, welche Wirkung das auf Anhänger und Gegner hat: Die Lust an der Provokation, die Demonstration nicht ganz klammheimlicher Freude und Genugtuung, von der er weiß, dass sie nicht juristisch ahndungsfähig ist.

Auch wenn dies ein öffentlich zugänglicher Andachtsraum ist, ist ein solcher Auftritt, eine solche Pose an diesem Ort sicher nicht im Sinne von Fraport. Vielleicht sollte man dem Betreiber ans Herz legen, dass Pierre Vogel für diese Stätte ein begrenztes Hausverbot erhält. Nicht wegen der widerlichen Geschmacklosigkeit, sondern weil der eine oder andere verwirrte Anhänger dies als verdeckten Auftrag von seinem Guru begreifen könnte. Bilal Gümüs, Frankfurter Szenegröße, hat seine Verachtung schon in den sozialen Medien platziert. Da fehlt nur wenig.

 


Ein weiteres Anheizen der gegenwärtigen Situation ist unverantwortlich. Da Vogel offenkundig provozieren und anregen möchte, aber dann mit Unschuldsmiene seine Hände in Unschuld waschen würde, wenn dies jemand umsetzte, sollte man ihm diese Bühne nicht bieten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.